Tuesday, April 21, 2015

zwischen tausend

ein großer, grauer bücherraum.
ich sitze am tisch. vor mir
nichts gedrucktes. leere seiten
die schwarze liebe lasse ich
heute im regal. damit ich
immer ein damit. schaffen
schreiben, etwas drückt
langsam fester zu. und ich.
zwischen tausend zeilen.